,

Digital DISRUPT 2020 EMEA Cloud Workspaces Forum am 17. September 2020

Auf dem virtuellen Event zum End User Computing tauschen sich Branchenexperten, Innovatoren und Anbieter über Innovationen bei Cloud Workspaces aus

Bremen, 20. August 2020IGEL, Anbieter eines Next Generation Edge Operating Systems (OS) für Cloud Workspace, lädt zum Digital DISRUPT 2020 EMEA Cloud Workspace Forum am Donnerstag den 17. September von 11:00 bis 18:00 Uhr ein. Die virtuelle Veranstaltung bringt Vordenker, Community-Experten sowie Anbieter und Innovatoren des End User Computing (EUC) und der Cloud Workspaces zusammen. Zahlreiche Panels geben Einblicke in Innovationen zum Thema Cloud Workspaces und EUC.

Lars Sudmann, Autor und renommierter Sprecher des TEDx & Conference Board, gibt in seiner Eröffnungsrede einen Überblick über die neusten Trends. Zudem wird es eine Vielzahl an Panel Diskussionen zu den aktuellsten Themen geben. In einer Diskussionsrunde mit Experten der Gesundheitsbranche spricht der IT-Administrator des Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen über Erkenntnisse und Herausforderungen des EUC im Gesundheitswesen. In einer weiteren Panel Diskussion werden unter anderem das Österreichische Bankinstitut BAWAG P.S.K. sowie das Universitäts-Kinderspital beider Basel aus erster Hand über ihre Erfahrungen mit Cloud Workspaces berichten. Mehr als 20 deutschsprachige Breakout-Sessions bieten Einblicke in Produkt- und Serviceinformationen der Veranstaltungssponsoren Citrix, Microsoft, VMware, Cherry, ControlUp, deviceTRUST, EPOS, LG Business Solutions, Liquidware, LoginVSI, Nutanix und PrinterLogic.   

Simon Townsend, Chief Marketing Officer von IGEL, betont: „Über 1.000 Menschen haben virtuell an der letzten Digital DISRUPT im Juni teilgenommen und das Feedback zeigt, dass die Leute noch mehr lernen wollen. Innovationen im Bereich der Cloud Workspaces sind ein treibender Faktor für das erfolgreiche Einsetzen unserer Lösungen. Seit Juni 2020 konnten wir einen verstärkten Fokus auf Sicherheit, Nachhaltigkeit und organisatorisches Wachstum feststellen. Bei der Digital DISRUPT EMEA im September erhalten sie tiefe Einblicke in die neusten Trends und Verfahren, die Unternehmen ein noch größeres Spektrum an Vorteilen bieten.“

Eine virtuelle Oktoberfest-Happy Hour inklusive Verlosungen rundet das Event ab. Außerdem werden während der Veranstaltung die Gewinner des zweiten vierteljährlichen Workspace Coolplace Gewinnspiels verkündet. Sie können am Workspace Coolplace Gewinnspiel unter folgendem Link mit dem Zugangscode: EMEADISRUPT teilnehmen: https://www.igel.de/workspacecoolplace/.

Hier für die Digital DISRUPT 2020 EMEA registrieren: https://disruptemea.vfairs.com/de/

IGEL on Social Media
Twitter: www.twitter.com/IGEL_Tech_DACH
Facebook: www.facebook.com/igel.technology
LinkedIn: www.linkedin.com/company/igel-technology
YouTube: www.youtube.com/user/IGELTechnologyTV
IGEL Community: www.igel.com/community

Über IGEL

IGEL ist der weltweit führende Anbieter von Next-Gen Edge OS-Lösungen für die sichere Bereitstellung von Cloud Workspaces. Zu den innovativen Software-Produktengehören das Betriebssystem IGEL OS™, der IGEL UD Pocket™ sowie die Universal Management Suite™ (UMS). Mit diesem Portfolio schafft IGEL eine sicherere, intelligente und kosteneffiziente Endpoint-Management- und Steuerungsplattform für nahezu jedes x86-basierte Gerät. Einfach erhältlich in Form von zwei Softwareangeboten mit umfangreicher Funktionalität – Workspace Edition und Enterprise Management Pack –, bietet die IGEL Software einen hohen Investitionswert. Zusätzlich beinhalten die von IGEL in Deutschland entwickelten Endpoint-Lösungen höchste Garantieleistungen (5 Jahre), Software-Support bis zu 3 Jahre nach Produktabkündigung (EOL) und branchenführende Management-Funktionen. Mit IGEL können Unternehmen durch die Verlängerung der Nutzungsdauer Ihrer vorhandenen Endgeräte hohe Einsparungen erzielen. Zudem werden alle mit IGEL OS und Windows OS ausgestatteten Geräte über eine einzige Schnittstelle komfortabel gesteuert und verwaltet. IGEL verfügt über zahlreiche Niederlassungen weltweit und ist mit Partnern in über 50 Ländern vertreten. Weitere Informationen zu IGEL finden Sie unter www.igel.com. IGEL ist Teil der C. Melchers & Co. GmbH.


Pressekontakt:                                                         

Ann-Kathrin Raaben
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
Phone +49 (0)89 32151-897
E-Mail  igel@vibrio.de