,

Eight Advisory berät Partech

Investitionen in Fintech- und Mediziner-Plattformen

Frankfurt/Main, 12. Dezember 2019 – Eight Advisory Germany berät Partech im Rahmen von zwei Investitionen in Deutschland. Partech investiert in das Hamburger Fintech Exporo, Deutschlands führende Plattform für digitale Immobilieninvestments, sowie in Amboss, eine Online-Wissensplattform für Medizinstudenten und Ärzte, die in englischer und deutscher Sprache verfügbar ist. Partech setzte auf die Expertise von Eight Advisory im Bereich Financial und Tax Due Diligence.

Partech investiert in erster Linie in vielversprechende Tech-Unternehmen und verfügt über ein gut balanciertes Portfolio erfolgreicher Firmen. Im Fokus der aktuellen Investitionsbestrebungen von Partech lagen zwei deutsche Anbieter digitaler Plattformen: das Hamburger Fintech Unternehmen Exporo mit Deutschlands führender Plattform für digitale Immobilieninvestments, sowie Amboss, die für Medizinstudenten und Ärzte eine Online-Wissensplattform zur Verfügung stellen.

Mit dem Kapital plant Exporo vor allem strategische Aktivitäten: Die Marktführerschaft bei der digitalen Geldanlage soll weiter ausgebaut werden.  Jeder soll einfach, transparent und bereits mit geringen Beträgen in einzelne Immobilien investieren können, um sich ein breit gestreutes, digitales Immobilienportfolio aufzubauen. Exporo hat seit der Gründung in 2014 rund 200 Immobilienprojekte durch mehr als 20.000 Kunden finanziert und dafür rund 425 Millionen Euro Kapital vermittelt.

Amboss, das 2013 in Berlin gegründete MedTech-Unternehmen, nutzt das 30 Millionen Euro Investment von Partech für den weltweiten Rollout seiner Online-Plattform. Zusätzlich soll das neue Geld in die Weiterentwicklung der intelligenten Beratungs-App fließen, die Ärzten einen ständigen Zugang zu präzisem und aktuellem medizinischem Fachwissen bietet.

Beide Projekte wurden federführend von Michael Wahl, Managing Partner, und Murat Deniz, Partner bei Eight Advisory, geleitet; unterstützt durch Dennis Ginzkey und Emre Vanlioglu, beide Senior Manager. Im Rahmen der Tax Due Diligence beriet Eight Advisory Partech unter der Leitung von Jan Ole Burchert, Director.

Über Eight Advisory Germany

Eight Advisory ist ein international tätiges, unabhängiges Beratungsunternehmen, spezialisiert auf Transaktions-, Restrukturierungs- und Transformationsberatung. Eight Advisory wurde 2009 in Frankreich von acht Partnern und Partnerinnen gegründet, die zuvor bei Arthur Andersen oder einer Big Four Gesellschaft tätig waren. Bereits 2011 wurde Eight Advisory von der Fachpresse als französischer Marktführer für Restrukturierung und Transaktionen ausgezeichnet. Heute beschäftigt das Unternehmen in Frankreich, Belgien, Großbritannien und Deutschland mehr als 440 Mitarbeiter, davon 48 Partner. Über die Eight International Allianz werden mit unabhängigen Partnern weitere 20 Länder in Europa, Amerika, Asien und Ozeanien abgedeckt.

Mehr Informationen unter: www.8advisory.com

Über Partech

Partech ist eine global aktive Investmentgesellschaft mit Büros in San Francisco, Paris, Berlin und Dakar. Partech bietet Unternehmern über verschiedene Kontinente hinweg Kapital, operative Erfahrung und strategische Unterstützung in der Seed-, Venture- und Growth-Phase. Die Investitionen reichen von 200.000 Euro bis 50 Millionen Euro und richten sich an ein großes Spektrum von Technologieunternehmen – B2B sowie B2C – und umfassen in allen wichtigen Branchen Bereiche von Software über digitale Marken und Dienstleistungen bis hin zu Hardware und Deep Tech. Unternehmen, die von Partech unterstützt werden, haben bereits mehr als 20 Börsengänge und über 50 größere M&A-Transaktionen mit führenden internationalen Unternehmen abgeschlossen.

Partechs aktuelles Portfolio: https://partechpartners.com/companies

Pressekontakt:

Madeleine Pilpin
Senior PR-Beraterin
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
Rundfunkplatz 2
D-80335 München
E-Mail: eightadvisory@vibrio.de
Phone: +49 (0) 89 3 21 51-619