,

Eight Advisory Germany prüfte Financial, Tax und IT der Ankerkraut GmbH für EMZ Partners

Eight Advisory Germany hat das europäische Private-Equity-Unternehmen EMZ Partners erfolgreich bei der Beteiligung an der Ankerkraut GmbH beraten. Die Transaktionsberatung prüfte Financial, Tax sowie IT. 

Das europäische Private-Equity-Unternehmen EMZ Partners hat einen Vertrag zur Beteiligung an der Ankerkraut GmbH, Hersteller hochwertiger Gewürze und Gewürzmischungen, unterzeichnet. Neben EMZ Partners erweitert sich der Gesellschafterkreis um das Mitarbeiter-Managementteam. Die Gründerfamilie Lemcke bleibt weiterhin Mehrheitsgesellschafter. Die bisherigen Minderheitsgesellschafter um Freigeist Capital und Knälmann Ventures (Frank Thelen und Matthias Knälmann) sind ebenfalls noch immer Teil des Gesellschafterkreises von Ankerkraut.

Das Eight Advisory Team rund um Marc Niclas, Partner, führte die Financial-Due-Diligence durch; Jan Ole Burchert, Managing Director, und Team arbeiteten an der Tax Due Diligence während die Berater rund um Marc Bernstein, Partner, die Ergebnisse der IT Due Diligence berichteten.

„Mit unseren Analysen und Beratungsleistungen in der Prüfung der Financial, Tax sowie IT Due Diligence konnten wir einen wichtigen Beitrag dazu leisten, dass die Beteiligung von EMZ Partners an Ankerkraut flüssig vonstattenging“, kommentiert Jan Ole Burchert, Managing Director von Eight Advisory.

Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der behördlichen Genehmigung. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart.
Neben Eight Advisory Deutschland berieten MCF Corporate Finance (M&A), Munich Strategy Consultants (Commercial), Latham & Watkins (Legal, Corporate und Structure), Shearman & Sterling (Legal, Financial) sowie Lincoln (Debt) das Unternehmen EMZ Partners.

Über Eight Advisory Germany

Eight Advisory ist ein international tätiges, unabhängiges Beratungsunternehmen, spezialisiert auf Transaktions-, Restrukturierungs- und Transformationsberatung. Eight Advisory wurde 2009 in Frankreich von acht Partnern und Partnerinnen gegründet, die zuvor bei Arthur Andersen oder einer Big Four Gesellschaft tätig waren. Bereits 2011 wurde Eight Advisory von der Fachpresse als französischer Marktführer für Restrukturierung und Transaktionen ausgezeichnet. Heute beschäftigt das Unternehmen in Frankreich, Belgien, Großbritannien und Deutschland mehr als 440 Mitarbeiter, davon 48 Partner. Über die Eight International Allianz werden mit unabhängigen Partnern weitere 20 Länder in Europa, Amerika, Asien und Ozeanien abgedeckt.

Mehr Informationen unter: www.8advisory.com

Pressekontakt:

Madeleine Pilpin
Senior PR-Beraterin
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
Rundfunkplatz 2
D-80335 München
E-Mail: eightadvisory@vibrio.de
Phone: +49 (0) 89 3 21 51-619