,

Innovative Eigenentwicklung: Schreiner Group produziert Mund-Nase-Masken

Eigenbedarf und Unternehmenshilfe in der Corona-Krise

Oberschleißheim, 11. Mai 2020 – Um ihre Mitarbeiter bestmöglich vor einer Ansteckung durch das Corona-Virus zu schützen und zugleich die Produktionsstabilität zu gewährleisten, hat die Schreiner Group flexibel und agil reagiert: Das Oberschleißheimer Hightech-Unternehmen entwickelte eigene Mund-Nase-Masken aus Vlies und überführte diese innerhalb kürzester Zeit in die maschinelle Produktion an den hauseigenen Stanzanlagen. Im Fokus steht dabei der Eigenbedarf für die über 1.000 Mitarbeiter. Da Masken nach wie vor ein begehrtes Gut sind, unterstützt die Schreiner Group jedoch auch andere Unternehmen und Institutionen, die das Ansteckungsrisiko ihrer Mitarbeiter verringern möchten.

Schreiner Group Maschine Maskenproduktion

Die Mund-Nase-Maske der Schreiner Group besteht aus atmungsaktivem Vliesmaterial und erlaubt dank der „Schnabelform“ angenehmes Atmen und verständliches Sprechen.

Wie viele andere Unternehmen stand zu Beginn der Corona-Krise auch die Schreiner Group vor der Herausforderung, die Sicherheit ihrer Mitarbeiter zu verbessern. „Masken wurden dringend benötigt, waren aber kaum zu bekommen“, berichtet Geschäftsführer Roland Schreiner. Deshalb hat die Abteilung Forschung + Entwicklung eine eigene Lösung für den unternehmensinternen Einsatz entwickelt und aufgrund des Mitarbeiter-Feedbacks optimiert. Doch schon bald meldeten sich dank Mund-zu-Mund-Propaganda erste Unternehmen, die Interesse an den Mund-Nase-Masken der Schreiner Group hatten. „So wandelte sich etwas, was als Eigenbedarf begann, zu dem Wunsch, auch anderen Unternehmen zu helfen und in dieser Krise einen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten“, erzählt Roland Schreiner. „Sofern es unsere Kapazitäten erlauben, produzieren wir auch auf Nachfrage.“ Neben anderen Firmen zählen bisher ein renommiertes Forschungsinstitut und ein bayerisches Ministerium zu den Abnehmern der Masken.

Doch im Fokus stehen bei der Schreiner Group nach wie vor innovative Spezialetiketten sowie selbstklebende Kennzeichnungslösungen und Funktionsteile: Für ihre Kunden aus der pharmazeutischen Industrie und der Medizintechnik zählt das mittelständische Familienunternehmen zu den systemrelevanten Firmen und leistet gerade in der momentanen Corona-Krise einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsversorgung. „Unsere Kunden benötigen unsere Produkte, um wichtige Arzneimittel zur (Corona-) Behandlung, für Corona-Testverfahren oder Zubehör für Beatmungsgeräte ausliefern zu können“, resümiert Schreiner.

Schreiner Group Mund-Nase-Maske

Die Mund-Nase-Maske der Schreiner Group besteht aus atmungsaktivem Vliesmaterial und erlaubt dank der „Schnabelform“ angenehmes Atmen und verständliches Sprechen.

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen
Susanne Höppner, Unternehmenskommunikation
Telefon +49 89 31584-5852, susanne.hoeppner@schreiner-group.com

Über die Schreiner Group
Die Schreiner Group GmbH & Co. KG ist ein international tätiges deutsches Familienunternehmen der druck- und folienverarbeitenden Industrie. Das Unternehmen bietet maßgeschneiderte Produkte, Lösungen und Services für die pharmazeutische Industrie und Medizintechnik, Logistik, Maschinenbau, Telekommunikations-, Elektronik- und Automobilindustrie. Banken und Behörden gehören ebenfalls zum Kundenstamm der Schreiner Group.

Das Produktportfolio beinhaltet innovative Spezialetiketten, darunter selbstklebende Funktionsteile, RFID-Etiketten, gedruckte Elektronik und Sicherheitslösungen für den Produkt- und Dokumentenschutz.

Die Schreiner Group beschäftigt weltweit mehr als 1.100 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von circa 190 Millionen Euro. Der Hauptsitz befindet sich in Oberschleißheim bei München, ein weiterer deutscher Produktionsstandort wurde 2019 in Dorfen eröffnet. Auch in Blauvelt (New York, USA) und in Fengpu (Shanghai, China) werden Hightech-Etiketten der Schreiner Group hergestellt. Die gesamte Betriebsfläche umfasst 72.000 Quadratmeter.

Die Identität des Hightech-Unternehmens wird geprägt durch die vier zentralen Unternehmenswerte: Innovation, Qualität, Leistungskraft und Freude.

Schreiner Group GmbH & Co. KG
Bruckmannring 22
85764 Oberschleißheim
Telefon +49 89 31584-0
Fax +49 89 31584-5166
info@schreiner-group.com
www.schreiner-group.com